Die Mitte der Welt (2016)

A strange family: 17-year-old Phil lives with his mother and twin sister in an old mansion on the outskirts of town. When he returns from summer camp, the mood in the mansion has soured somehow. Phil doesn’t worry about it, hanging out with his best friend Kat instead. When he starts to feel attracted to a mysterious new student at school, Phil is plunged into emotional turmoil only exacerbated by the trouble at home.

Nur einen Sommer lang war der siebzehnjährige Phil nicht zuhause gewesen. Doch seit seiner Rückkehr herrscht zwischen seiner Mutter Glass und seiner Zwillingsschwester Dianne eisiges Schweigen. Doch anstatt die beiden zu konfrontieren, flüchtet er sich lieber in eine leidenschaftliche Affäre mit dem geheimnisvollen Neuen in der Klasse. Als die Vergangenheit ihn jedoch allmählich einholt, muss Phil schließlich erkennen, dass es manchmal besser ist, sich mit der Wahrheit zu konfrontieren, auch wenn diese weh tut, als mit der Unsicherheit zu leben.